Spaß im Schnee: Schlitten, Winterjacke & Co.

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Equipment für den Winter(-Sport)-Urlaub mit Kindern

Jede Saison bringt seine Reize und Vorteile mit sich. Ja, der Winter kann zwar kalt und ungemütlich sein, aber auch jede Menge Spaß für Groß und Klein bereiten. Das Wichtigste ist nur, dass man warm eingepackt ist und die richtige Winterkleidung hat. So kann den aufregenden Schneeballschlachten und Schlittenfahrten nichts mehr im Wege stehen!

Da meine Familie und ich vor kurzem einige der schönsten Orte der Alpen besucht haben, möchte ich unsere Wintererfahrungen mit euch teilen. Was zieht man am besten im Schnee an? Welche Winterkleidung brauchen unsere Kinder? Welches Equipment sollte man für den Winter(-Sport)-Urlaub mit Kindern mitnehmen? Heute verrate ich euch unsere Must-haves für den Winterurlaub und habe sogar eine hilfreiche Packliste vorbereitet …

Ja, der Winter kann zwar kalt und ungemütlich sein, aber auch jede Menge Spaß für Groß und Klein bereiten. Das Wichtigste ist nur, dass man warm eingepackt ist und die richtige Winterkleidung hat.

Ja, der Winter kann zwar kalt und ungemütlich sein, aber auch jede Menge Spaß für Groß und Klein bereiten. Das Wichtigste ist nur, dass man warm eingepackt ist und die richtige Winterkleidung hat.

Warme Kleidung für kalte Tage

Meine Kinder sind etwas älter und äußern hin und wieder bestimmte Kleidungswünsche. Ihnen war es wichtig, während des Winterurlaubs NICHT wie unbewegliche Michelin-Männchen gekleidet zu sein! Und das kann ich, ehrlich gesagt, gut verstehen. Dick gefütterte Winterjacken, nässeabweisende Hosen und Schuhe, Thermo-Unterwäsche, warme Mützen und Handschuhe sind in Ordnung und sehr zu empfehlen, solange sie die Bewegungsfreiheit der Kinder nicht verhindern/begrenzen.

Auch für uns war der populäre „Zwiebellook“ die perfekte Lösung. Das An- und Ausziehen der vielen Kleidungsschichten nimmt vor allem bei den Kids zwar etwas Zeit in Anspruch, aber man kann das Ganze spielerisch gestalten.

Must-have-Packliste für Kinderkleidung im Winter(-Sport)-Urlaub

  • Thermo-Unterwäsche, Unterhemden, wärmeisolierende Langarmshirts
  • Socken, Strumpfhosen und Skistrümpfe, die für trockene und warme Füße sorgen
  • eine warme Winter-/Ski-Jacke, die atmungsaktiv, wasserdicht und winddicht ist. Falls eure Kids (so wie meine) keine Schneehosen tragen möchten, dann sucht eine etwas längere Winterjacke aus.
  • einen Schneeanzug
  • Pullover, Strickjacken und Fleecejacken
  • wasserabweisende Hose, Thermohose und wasserdichte, atmungsaktive Skihose
  • Winteraccessoires: Mützen, Schals und wasserdichte & winddichte Handschuhe
  • wind-/wasserdichte, robuste und warm gefütterte Winterstiefel/Winterschuhe
  • Wintersport-Ausrüstung: Skihelm, Schlittschuhe und Schlitten

Ja, der Winter kann zwar kalt und ungemütlich sein, aber auch jede Menge Spaß für Groß und Klein bereiten. Das Wichtigste ist nur, dass man warm eingepackt ist und die richtige Winterkleidung hat.

Mein Tipp: Achtet auf die Materialien. Kleidung/Unterwäsche/Socken/Mützen mit einem höheren Wollanteil sind zwar teurer, halten aber wärmer und sind unglaublich angenehm zu tragen.

Shopverlinkung

The following two tabs change content below.
Mihaela
Eine Bloggerin voller kreativer Ideen und Lebenslust, die auf ihrem Mama und Lifestyle Blog "Beauty Mami" gerne über die schönen Dinge des (Mami-)Lebens schreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es gelten unsere Datenschutzhinweise.